1.Mannschaft  -  Landesklasse 4 - 2018/19
D - Junioren - Kreisoberliga
E - Junioren II  - 1.Kreisklasse
Unsere Stadionanlage
Anfahrt zum Sportplatz
Nachwuchsmannschaften - 1.FSV Nienburg
Besucherzaehler
1.FSV Nienburg          Am Steinbruch         06429 Nienburg/Saale              fsvnienburg-fussball@t-online.de              www.nienburgerfussball.de
1.Fussball Sport Verein Nienburg e.V.
Omnibus -und Taxiunternehmen B. A. Winter
Unsere Sponsoren
Fliesenleger Talaska
Schlosserei Martens
Rechtsanwälte Schaaf + Jungmann
Computer-und Internet-Dienst
E - Junioren I  - 1.Kreisklasse
Letzter Spieltag: Sonntag, den 10.06.2018 um 09.30 Uhr MTV Welsleben 1887 - Sankt Georg Hecklingen 3 : 1 1.FSV Nienburg - Sax.Gatersleben 1 : 4 RW Alsleben - TSG Calbe 6 : 1 SC Seeland - S-G Bernburg II 0 : 3 Union 1861 Schönebeck II - SPIELFREI
Rothmann GmbH
MacGrill
Home          Kontakt          Impressum      Datenschutz
Platzierungsrunde 4 - 6 1.Spieltag: Samstag, den 26.05.2018 um 09.30 Uhr SG Eggersdorf/Glöthe - 1.FSV Nienburg I 1 : 2 2.Spieltag: Samstag, den 09.06.2018 um 10.00 Uhr 1.FSV Nienburg I - Einheit Bernburg 2 : 1 3.Spieltag: Mittwoch, den 20.06.2018 um 18.00 Uhr Einheit Bernburg - SG Eggersdorf/Glöthe 5 : 0
Platz 13 - 15 1.Spieltag: Sonntag, den 27.05.2018 um 10.00 Uhr SG Einheit Bbg.III/ Askania Bbg. - 1.FSV Nienburg II 1 : 7 2.Spieltag: Samstag, den 09.06.2018 um 10.00 Uhr 1.FSV Nienburg II - Bode Löderburg 5 : 5 3.Spieltag: Dienstag, den 12.06.2018 um 18.00 Uhr Bode Löderburg - SG Einheit Bbg.III/ Askania Bbg. 3 : 4
Trainerwechsel auf der 1.FSV Bank                                Tobias Donath wechselt zur neuen Saison zu Askania Bernburg in die Oberliga. Dort wird er Trainer Karsten Oswald als Co - Trainer zur Seite stehen. Er möchte den nächsten Schritt in seiner noch jungen Trainerlaufbahn machen. Wir als Verein bedanken uns und wünschen unseren Döner in Zukunft alles Gute,                                                  und das all seine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. René Schulze übernimmt Dem 1.FSV Nienburg ist es gelungen einen erfahrenen und sehr guten Trainer zu gewinnen. Er trainierte den SV 09 Staßfurt über Jahre mit sehr viel Erfolg. Ob in der Landesliga oder Verbandsliga sowie Landesklasse. Zwischenzeitlich betreute er sogar eine Saison die U 23 des FCM als Co Trainer. Wir sind davon überzeugt das es eine gute Wahl ist und freuen uns auf die Zusammenarbeit in der neuen Saison. Herzlich Willkommen René Schulze in der 1.FSV Familie !
E - Junioren I und II
Gelungener Saisonabschluss im Sportpark. Am Samstag feierte der 1.FSV seinen Saisonabschluss mit den Nachwuchsmannschaften allen Eltern, sowie der 1. Mannschaft mit ihren Familien. Mit Grillen , Beachfußball, Torwandschießen und ein Abschlussspiel zwischen der 1. Mannschaft und unseren Nachwuchs wurde ein gelungener Abend abgeschlossen.
Sparkassen - Cup 2018
Der 16. Sparkassen-Cup, der gemeinsam vom Kreisfachverband Fußball Salzland und der Salzlandsparkasse veranstaltet wird, findet vom 13.07. bis zum 29.07.2018 statt.
1. SV Wacker 90 Felgeleben (Auf) 2. SV 1889 Altenweddingen (Auf) 3. ZLG Atzendorf 4. TSV Grün-Weiß Kleinmühlingen/Zens 5. SV Förderstedt (Ab) 6. 1. FSV Nienburg 7. TV Askania Bernburg II (Ab) 8. TSV Rot-Weiß Zerbst (Ab) 9. SV 08 Baalberge 10. FSV Rot-Weiß Alsleben 11. FC Stahl Aken 12. VfB Borussia Görzig (Auf) 13. Zörbiger FC
Zu - / Abgänge Zugänge: Rene Schulze Geb.: 01.04.73 Trainer SV 09 Staßfurt Niklas Hergeselle Geb.: 20.03.98 Abwehr SG Wippertal Felix Gramenz Geb.: 21.08.99 Mittelfeld SG Wippertal Abgänge: Tobias Donath als Co - Trainer zu Askania Bernburg Karl Thiele Einheit Bernburg II Christian Drachenberg Karriereende Carsten Huke Karriereende
Am Dienstag, 19.06.2018, wurden in der Staßfurter Hauptstelle der Salzlandsparkasse die Paarungen zum Sparkassen-Cup 2018 ausgelost. Vor der Auslosung unterzeichneten das Mitglied des Vorstandes der Salzlandsparkasse, Herr Helmut Ibsch und der Vizepräsident des KFV Salzland, Herr Helmut Lampe, den Sponsorenvertrag zum Sparkassen-Cup 2018. Im Anschuss konnten die anwesenden Vereinsvertreter und die Vorstandsmitglieder des KFV Salzland die Auslosung verfolgen, die von der Mitarbeiterin der Salzlandsparkasse, Frau Braunstedter, vorgenommen wurde. Folgende 16 Spielpaarungen wurden dabei gezogen und finden zwischen dem 13. und 15.07.2018 statt: SV Rathmannsdorf 1.FSV Nienburg SV Einheit Bernburg TV Askania Bernburg SSV Blau-Weiß Barby SV 08 Baalberge MTV Welsleben TSV Grün-Weiß Kleinmühlingen/Zens Egelner SV Germania SV Schwarz-Gelb Bernburg SV Plötzkau SC Seeland SV Blau-Weiß Pretzien SV Förderstedt SV Jahn Gerbitz FSV Rot-Weiß Alsleben SV Fortuna Schneidlingen VfB 1921 Neugattersleben SSV Eintracht Winningen TSG Calbe VfB Glöthe TSG Unseburg/Tarthun SV Wolmirsleben ZLG Atzendorf SSV Grün-Weiß Schadeleben SV 09 Staßfurt BSC Biendorf FSV Drohndorf/Mehringen SV Warte Hakeborn SV Wacker Felgeleben SV Rot-Weiß Groß Rosenburg  – Union 1861 Schönebeck