1.FSV Nienburg          Am Steinbruch         06429 Nienburg/Saale              fsvnienburg-fussball@t-online.de              www.nienburgerfussball.de
1.Fussball Sport Verein Nienburg e.V.
Home          Kontakt          Impressum      Datenschutz
1.Mannschaft  -  Landesklasse 4 - 2020/21
... lade FuPa Widget ...
1. FSV Nienburg auf FuPa
Aktuelle Tabelle:
TSG Calbe - FV 1920 Merzien Absetzung SV Bräunrode - SV 1889 Altenweddingen    Absetzung SV Förderstedt - SV Plötzkau e.V. Absetzung 1.FSV Nienburg - ZLG Atzendorf Absetzung VfB Borussia Görzig - FC Hettstedt Absetzung S-G Bernburg - SV 1898 Wulfen Absetzung Stahl Aken - SV 08 Baalberge Absetzung
8.Spieltag: Samsag, den 31.10.20 um 14.00 Uhr
SG Eiche Pobzig / 1.FSV Nienburg II  -  Kreisliga 2019/20
7.Spieltag: Samstag, den 31.10.2020 um 15.00 Uhr SG Kleinm./Zens/Eickend.II - VfB Glöthe Absetzung G/W Beesenlaublingen - FSV Wespen Absetzung Warthe Hakeborn - Fortuna Schneidlingen Absetzung BW Barby - MTV Welsleben Absetzung Eiche Pobzig/Nienburg II - SG Rathmannsdorf/Ilberst. Absetzung Eintracht BG Peißen - GW Schadeleben Absetzung Rotation Aschersleben - Spielfrei
D - Junioren I / 1.Kreisklasse - Staffel 2
... lade FuPa Widget ...
SG Pobzig / Nienburg auf FuPa
Aktuelle Tabelle:
C - Junioren I /  Kreisoberliga
7.Spieltag:Samstag, den 31.10.2020 um 11.00 Uhr RW Alsleben - Einh.Bernburg/Ask. BernburgII Absetzung Egelner SV Germania - MTV Welsleben Absetzung 1.FSV Nienburg - TSG Calbe Absetzung SV 08 Baalberge - Rotation Aschersleben Absetzung SG Schneidlingen/Cochstedt - Spielfrei
Nachwuchs - Kreispokal 20/21
D - Junioren 2.Runde Sonntag, den 25.10.2020 um 09.30 Uhr Froser SV Anhalt 07 - SV Plötzkau 0 : 11 JSG Baalberge/Neuborna - TSG Calbe 5 : 2 S-G Bernburg U11 - SC Seeland 1 : 18 SG Börde Hakel - SV Einheit Bernburg 2 6 : 4 1.FSV Nienburg - BW Barby 5 : 1 FSV Drohndorf-Mehringen - Union Schönebeck U 13 Absetzung S-G Bernburg 1 - SV 09 Staßfurt 1 : 18 SG Förderstedt/Eggersd.2/Biere - SG Einh.Bernburg/Askania Bbg. Absetzung
Salzland - Pokal 20/21
Achtelfinale Samstag, den 14.11.2020 um 13.00 Uhr Wacker Felgeleben - 1.FSV Nienburg Absetzung GW Kleinm./ZensII/Eickend.II - BW Pretzien Absetzung Einheit Bernburg - TSG Calbe Absetzung Rotation Aschersleben - BW Barby Absetzung SV Wolmirsleben - SG Bernburg Absetzung BSC Biendorf - SV Förderstedt Absetzung SV 08 Baalberge - ZLG Atzendorf Absetzung GW Schadeleben - Groß Rosenburg Absetzung
Nachwuchsmannschaften
7.Spieltag:Sonntag, den 01.11.2020 um 09.30 Uhr SC Seeland - SG Börde-Hakel Absetzung SG Cochstedt/Schneidlingen - SG Förderstedt/Eggersd.2/Biere Absetzung Froser SV Anhalt - BW Barby Absetzung SV SG Bernburg U 11 - 1.FSV Nienburg Absetzung TSG Calbe - BW Eggersdorf Absetzung
Besucherzaehler
Unsere Stadionanlage
Anfahrt zum Sportplatz
Vereinshymne  1.FSV Nienburg
Omnibus -und Taxiunternehmen B. A. Winter
Unsere Sponsoren
Fliesenleger Mario Talaska
Computer-und Internet-Dienst
PARTYSERVICE&GASTSTÄTTE  “ Zum Schwarzen Bär “
Vielen Dank für die Unterstützung und Gute Zusammenarbeit
Zum vergrößern, bitte anklicken.
Nachholespiele: BW Barby - SG Börde-Hakel Absetzung
... lade FuPa Widget ...
1. FSV Nienburg auf FuPa
Aktuelle Tabelle
... lade FuPa Widget ...
1. FSV Nienburg auf FuPa
Aktuelle Tabelle
Neuzugang beim 1.FSV! Martin Dittrich wechselt die Farben und schließt sich unseren Verein an. Martin war die letzten 5 1/2 Jahre beim SV Schwarz-Gelb Bernburg Zuhause und war dort einer der Säulen im Team der Randbernburger. "Martin passt sowohl menschlich und vor allem natürlich sportlich perfekt in unsere Mannschaft. Er ist gerade im Offensivbereich unglaublich flexibel und wird unser Spiel nochmal um einiges bereichern" so Nienburgs sportlicher Leiter Jan Thiele. "Ich wollte nach fast 6 Jahren einfach nochmal was anderes machen und die Gegebenheiten sind in Nienburg sehr ordentlich. Desweiteren wollte ich natürlich auch die letzten Jahre einfach nochmal mit vielen meiner Jugendfreunde zusammenspielen und daher habe ich diesen Step jetzt gemacht" Nienburgs künftige Nummer 12. Ob es noch einen weiteren Neuzugang geben wird ließ Thiele offen. "Es müssen noch letzte Details geklärt werden, aber ich bin sehr zuversichtlich noch einen weiteren Spieler präsentieren zu können".
Unsere neuen Umkleidekabinen
Unsere neuen Fußballtore
An alle Mitglieder Auf Grund der neuen Corona Verordnung haben wir besprochen die Jahreshauptversammlung, sowie die Neuwahlen des neuen Vorstandes auf den Herbst zu verschieben. Wir hoffen, dass bis dahin alles wieder in normalen Bahnen verläuft und alle unsere Mitglieder bis dahin Gesund bleiben. Euer noch amtierender Vorstand
Der 1.FSV Nienburg stellt seine erste Fankollektion vor  Die Vereinskollektion kann von jedem Mitglied, sowie Freunde des Nienburger Fußball käuflich erworben werden. Für Mitglieder des 1.FSV Nienburg sind je nach Umfang der Bestellung Rabatte möglich. Bei Interesse oder Bestellungen bitte beim Vorsitzenden Mario Thiele melden. E-Mail: mario-thiele-nienburg@t-online.de
Nienburg präsentiert letzten Neuzugang Der 1.FSV Nienburg stellt den letzten Neuzugang in dieser Wechselperiode vor. Vom SV Plötzkau schließt sich mit Felix Gramenz ein altbekanntes Gesicht der Mannschaft von René Schulze an. "Wir sind sehr froh das Felix den Weg wieder zu uns zurück gefunden hat und seine sportliche Zukunft in Nienburg sieht. Er ist natürlich auch ein Spieler mit Perspektive der mittel- oder langfristig ein Kandidat für die Startelf werden kann" freut sich Jan Thiele, sportlicher des 1.FSV. "Ich habe mich immer sehr wohl in Nienburg gefühlt, wollte aber in Plötzkau einfach was anderes probieren. Es hat nicht so funktioniert wie ich es mir vielleicht vorgestellt hatte. Deswegen bin ich sehr froh mich nochmal in Nienburg beweisen zu können und hoffe auf eine tolle gemeinsame Zeit" so Nienburgs neue Nummer 14. Desweiteren lässt Thiele weitere Personalentscheidungen öffentlich bekanntgeben: "Ich bin mit den Gesprächen unserer Spieler bereits durch und kann mit Stolz verkünden, dass uns kein Spieler verlassen wird und wir somit mit einem 24 Mann starken Kader in die neue Saison gehen werden".
Unser sportlicher Leiter Jan Thiele, äußert sich zur Situation unserer 1. Mannschaft in der Mitteldeutschen Zeitung
Zum vergrößern, bitte anklicken !
Ein paar schöne Fotos aus der Luft unserer Sportanlage im Schnee.
Zum vergrößern, bitte anklicken !
Die düstere Nachrichten aus der Politik zum Amateursport 
Eigentlich bin ich nach den letzten Tagen voller Hoffnung gewesen und habe mit Trainingseinheiten für alle Mannschaften  nach Ostern gehofft und ab Mai mit dem Spielbetrieb, so dass wir wenigstens die Hinrunde beenden. Aber nach den Nachrichten ( siehe Bericht ) von gestern Abend bin ich echt deprimiert. Ich kann nur hoffen, dass es nicht so eintrifft. Wahrscheinlich ist der Politik nicht bewusst, was das alles für Schäden im Breitensport anrichtet. Das ganze wird Vereine um Jahre zurück werfen. Ich muss sagen trotz dieser schwierigen Zeit bin ich stolz auf meine Mitglieder. Bis heute hat es bei uns in der schwierigen Zeit keine Abmeldungen gegeben. Was nicht selbstverständlich ist. Dafür einen großen Dank an alle Mitglieder und Eltern unserer Kinder. Ich hoffe doch, dass die ganze Geschichte bald ein Ende hat und wir wieder unseren Sport nach gehen können. Eins steht jetzt schon fest, sollte es bis Sommer wieder zu gelassen werden, werden wir die neue Ära mit einem Vereinsfest beginnen als Dank an alle für euer Stehvermögen in dieser bescheidenen Zeit. Nochmal Danke und bleibt Gesund !!! Euer 1. Vorsitzender